Für die Spielzeit 2022/23 haben wir uns für das Stück Robin entschieden.

 

Robin wurde von Anne-M. Keßel geschrieben und erschien 2021 im Deutschen Theater Verlag.

 

Unsere Premiere am 16. September war die Uraufführung des Stücks !

 

Das Stück spielt im Jahre 2040. Der weibliche Pflegeandroid Robin steht vor Gericht. Sie hat ihren Besitzer mit einer Übermedikation getötet.

 

Es stellt sich die Frage, wen man für die Tötung verantwortlich machen kann.

 

Wurde Robin falsch programmiert, liegt ein Bedienungsfehler vor oder hat Robins selbstlernende KI so etwas wie Emphatie entwickelt ?

 

Hat sie also ihren Besitzer von dessen Leid "erlöst".

 

 

Besetzung:

 

Robin                               Lola Rösch/Lina Arens

Verteidigerin                    Lynn Schlüter

Staatsanwältin                Henrike Schmidt

Richterin                          Severine Rösch

Störer                              Friedrich Caesar

Kriminalkommisar            Joachim Wendt

IT-Experte                       Enno Wendt

Altenpflegerin                 Anja Brandtner

Sohn                               Stefan Schwarze

Saaldiener                      Friedrich Caesar und Stefan Schwarze

 

Technk                            Silke Arens

 

Regie und Saaldiener      Jörn Arens